Bauer © SK Stiftung Kultur – A. Sander Archiv, Köln; VG Bild-Kunst
Bauer © SK Stiftung Kultur – A. Sander Archiv, Köln; VG Bild-Kunst

August Sander: Sardinien 1927

Historische Fotografien im Italienischen Kulturinstitut

 

Der deutsche Fotograf August Sander (1876 – 1964) gilt als einer der wichtigsten Fotografen
des 20. Jahrhunderts. Besonders stark hat er die Porträtfotografie beeinflusst. Sein dokumen-tarisches Werk „Menschen des 20. Jahrhunderts“ gilt als bahnbrechend, seine Fotos werden weltweit auf Ausstellungen gezeigt.

 

Im Frühjahr 1927 reiste August Sander nach Sardinien. Zu dieser Zeit galt die im Mittelmeer
gelegene italienische Insel noch als eine „andere Welt“, abgeschieden und unberührt von der modernen Zeit. Tatsächlich aber standen auch dieser Insel schon einschneidende Veränder-ungen bevor.

 

August Sander, der große Dokumentarfotograf, spürte in seinen Fotos, die er während dieser
Reise aufnahm, dem Wesen der Insel und ihrer Bewohner sensibel nach. Zu Lebzeiten des
Fotografen wurden diese Fotos nicht veröffentlicht. Umso schöner und bedeutender, dass
das Hamburger Istituto Italiano nun eine Auswahl von 40 wenig bekannten Werken Sanders
zeigen kann. Nicht nur für Italien-Fans interessant! Übrigens: Das Istituto Italiano ist zweisprachig, sämtliche Veranstaltungen
finden auf Italienisch und Deutsch statt, es gibt also keine Sprachbarriere.

 

„Sander Sardinia 1927“, 26. Februar bis 17. Mai, Istituto Italiano, Hansastr. 6 in 20149 Hamburg.
Die Ausstellung kann vor und nach den Veranstaltungen im Istituto sowie Mo – Do 10.00 – 13.00 und 14.00 – 16.00 Uhr,
Fr 10.00 – 13.00 Uhr besucht werden, der Eintritt ist frei.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.