CORONAVIRUS: aktuelle Hinweise

Liebe Mitglieder,

zur Eindämmung des Coronavirus ist der Spielbetrieb in sämtlichen Hamburger Spielstätten bis zum 30. Juni 2020 eingestellt.

Alle Mitglieder, die mit Veranstaltungen für diese Häuser eingebucht sind oder noch Aufrufe für diese Spielzeit erhalten hätten, werden von uns schnellstmöglich über die Erstattungsmodalitäten (Karten-Gutschriften und -Erstattungen) informiert. Bitte haben Sie noch etwas Geduld und sehen Sie von Anrufen ab.

Wegen der derzeitigen Schließung der Spielstätten haben wir beschlossen, vorerst kein inkultur-Magazin zu erstellen. Über Neuigkeiten informieren wir Sie immer aktuell auf dieser Seite.

Auch unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.
Für Ihre Fragen erreichen Sie uns - nach Möglichkeit per E-Mail - unter service@inkultur.de

Viele unserer Mitglieder haben den Wunsch geäußert, dass sie die Hamburger Theater und Orchester unterstützen möchten. Dafür haben wir ein Spendenkonto eingerichtet, auf das Sie Ihren Wunsch-Betrag einzahlen können - jeder Euro hilft! Der Vorstand wird entscheiden, wie die Spende sinnvoll eingesetzt werden kann, um den Hamburger Theatern und Orchestern in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Wir bedanken uns schon jetzt sehr herzlich im Namen aller Hamburger Bühnen bei Ihnen.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an:

Hamburger Volksbühne e.V.
IBAN: DE33 2005 0550 1280 1739 13           
BIC: HASPDEHHXXX     
Bank: Hamburger Sparkasse
Wichtig: Bitte unter Verwendungszweck das Stichwort „Kulturspende“ angeben.



Die aktuelle Allgemeinverfügung des Hamburger Senats vom 26. Mai 2020 finden Sie hier.
(Alle Verordnungen, die Theater und Konzerthäuser betreffen, finden Sie dort unter § 2 und § 14)


Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute!
Ihr inkultur-Team