Hamburger Theaternacht 2017

inkultur-Suche
Ticket-Kategorien
Rot und Schwarz
Wir unterscheiden bei unseren Tickets zwischen Abo-Karten und Extra-Tickets. Um Ihnen die Unterscheidung zu erleichtern, haben wir die Karten farblich gekennzeichnet. Tickets, die mit rotem Ticket-Button hinterlegt sind, können Sie für Ihr WAHL-ABO, inkultur-PASS sowie als Zusatzkarten für jedes Abonnement buchen. Extra-Tickets sind Karten mit schwarz unterlegten Ticket-Button. Hier buchen Sie feste Preiskategorien und/oder Plätze.
Ihre Abo-Karten
Platzvergabe per Rotation

Damit Sie Kultur aus allen Blickwinkeln erleben können, garantieren wir Ihnen nicht nur günstige Preise: Wir reservieren Ihre Plätze abwechselnd in sehr guter bis mittlerer Preiskategorie. In Einzelfällen sind Plätze im hinteren Bereich möglich - fair und ausgewogen. Wir bestätigen Ihre Buchung schriftlich und schicken Ihnen die Eintrittskarten 5 bis 7 Tage vor Vorstellungsbeginn per Post zu.

Auf zur Nacht der Nächte: Bühnenluft schnuppern!

Zum 14. Mal präsentieren bei der Theaternacht in Hamburg rund 40 Theater in Auszügen ihr Programm der kommenden Saison.

Die größte Kulturveranstaltung der Hansestadt bietet jedes Jahr das Dramatischste, Lustigste, Kurzweiligste, Musikalischste und Bewegungsfreudigste, was die Bühnen der Stadt zu bieten haben.

Auf insgesamt sechs Shuttlebus-Linien, die die ca. 40 beteiligten Bühnen miteinander verbinden, reisen ca. 14.000 Besucher der Veranstaltung von Theater zu Theater und erleben die einmalige Programmvielfalt des Abends. In der Regel präsentieren die Theater Kurzprogramme von ca. 20 bis 30 Minuten, so dass jeder die Gelegenheit hat, an einem Abend mehrere Häuser zu besuchen.

Kartenbuchung unter Tel. 040 - 22 700 666