Intendant Axel Schneider © Bo Lahola
Intendant Axel Schneider © Bo Lahola

Privattheatertage 2022

Vom 21. Juni bis 3. Juli 2022 feiert das Festival sein 10. Jubiläum

 

Die Privattheatertage haben zum zehnten Mal alle Privattheater Deutschlands eingeladen, sich mit
ihren Produktionen in den drei Kategorien (Moderner) Klassiker, Komödie und (Zeitgenössisches)
Drama zu bewerben. Alle Bewerber werden von der eigens ausgewählten reisenden Jury begutachtet,
im Anschluss erhalten die zwölf interessantesten Theaterproduktionen eine Einladung nach Hamburg und werden für den Monica Bleibtreu Preis nominiert.

 

Dieses Jahr  lässt sich ein Bewerbungsrekord verbuchen: Insgesamt 119 Inszenierungen wurden eingereicht, 147.000 Kilometer hat die neunköpfige Jury für die Begutachtung zurückgelegt! Die ausgewählten Stücke werden dem Publikum und der Jury an verschiedenen
Spielstätten präsentiert. Die Abschlussgala mit der Verleihung des Monica Bleibtreu Preises findet am 3. Juli in den Hamburger Kammerspielen
statt. Hier wird außerdem der Publikumspreis für das beliebteste Stück aus Publikumssicht verliehen. Seien Sie doch dabei und entscheiden
Sie mit.

 

Karten für alle Aufführungen finden Sie im Ticketshop

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.