Theaternacht Hamburg 2020 © Laura Asmus
Theaternacht Hamburg 2020 © Laura Asmus

Digitale Theaternacht Hamburg 2020

In diesem Jahr ist alles etwas anders, trotzdem wird die Theaternacht am 12. September 2020 stattfinden – dieses Mal digital.

 

Ansonsten ändert sich nichts: Alle Theater zeigen Ausschnitte aus aktuellen oder künftigen Produktionen und gewähren Blicke hinter die Kulissen.

 

Die Theaternacht findet seit 2014 statt, inzwischen nehmen rund 40 Hamburger Theater daran teil. Normalerweise wird durch den Ticketverkauf für die Theaternacht der „Theaterpreis Hamburg-Rolf Mares“ finanziert. Um den Preis auch in diesem Jahr verleihen zu können, wird voraussichtlich eine Spendenfunktion auf der Plattform der Digitalen Theaternacht Hamburg eingerichtet.

 

Auf „theaternacht-hamburg.org“ werden sich also am 12. September alle teilnehmenden Theater präsentieren. Dort erfahren Sie dann auch alles Weitere zum Programm des Abends.

 

Erleben Sie die Digitale Theaternacht Hamburg am 12. September auf:

theaternacht-hamburg.org

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.